Firma mit tradition

Im Jahre 1982 in Lubojna bei Częstochowa begannen die Ehegatten Henryka und Marek Musialik, damals Assistenten an der Technischen Universität zu Częstochowa, ihre wirtschaftliche Tätigkeit in der Branche der Verarbeitung von Kunststoffen un der Produktion von Spielwaren. Die erste Spritzgußform entwarf und führte direkt nach der Verteidigung der Doktorarbeit der Inhaber Dr. Ing. Marek Musialik aus.

Marek Musialik beendetee die Fakultät für Maschinenbau an der Technischen Universität zu Częstochowa im Jahre 1974. Während des Studiums war er ein aktiver Sportler, der Käpten des AZS Fußballteams der Technischen Universität zu Częstochowa. Nach dem Studium begann er mit der Arbeit an dem Institut für Wärmekraftmaschinen als Assistent. Er entstammte der Schule von Prof J.W. Elsner, bei dem er seine Doktorarbeit im Jahre 1982 unter dem Titel: „Transport energii turbulencji w swobodnych przepływach osiowo-symetrycznych z zawirowaniem wstępnym” verteidigte. Er erwarb den Doktortitel der technischen Lehren.

Henryka Musialik beendete die Fakultät für Elektrotechnik an der Technischen Universität zu Częstochowa im Jahre 1973. Nach dem Studium begann sie mit der Arbeit in dem Zentrum für Elektronische Rechentechnik als Assistent. Im Jahre 1982, nach dem Abgehen von der Hochschule, begann sie mit ihrem Mann eine wirtschafliche Tätigkeit in der Branche der Verarbeitung von Kunststoffen zu führen an.

Das Anfangskapital des Unternehmens war das Eigenkapital. Die nächsten Jahre über führten sie selbst allerlei Arbeiten, die mit der Tätigkeit verbunden waren, beginnend mit dem Entwurf des ersten Spielzeuges und endend mit der Distribution, aus.

1989 bauten wir auf dem erkauften Gebiet von Wola Hankowska bei Częstochowa ein Produktionsbetrieb, indem wir zugleich die neuesten Technologien einführten.

1992 erweiterten wir unsere Tätigkeit und traten in eine neue Branche der Automobilindustrie.

2005 erhielten wir das Zertifikat des Systems der Qualitätsverwltung in Übereinstimmung mit der Norm ISO 9001.

2006 bauten wir das besessene Nest der Reparaturen und der Regeneration von Formen um einen modernen Maschinenpark und eine konstruktions-technologische Zelle um, indem wir ein modernes Werkzeugzentrum erschafften. Wir verfügen derzeitig über eine innovative Technologie und einen Entwurfs-Konstruktions-Arbeitsraum, der an die Software der Gruppe CAD/CAM angelehnt ist.

Hemar steht sowohl für das Wachstum technologischer, wie auch intelektueller Werte. Die Einführung von innovativer Technologie und die Sorgfalt um die Qualität der Produkte ist unserer Priorität, und das erfahrene und qualifizierte Personal ist unser Trumpf.

Heute können wir sagen, dass wir eine Familienfirma sind. In die Entwicklung der Firma ist schon die zweite Generation engagiert, welche die Leidenschaft hat die Tätigkeit weiter zu führen.

rodzinna

Hemar “Diamenty Biznesu”

  • FIRMA MIT TRADITION

    FIRMA MIT TRADITION

    Im Jahre 1982 in Lubojna bei Częstochowa begannen die Ehegatten Henryka und Marek Musialik, damals Assistenten an der Technischen Universität zu Częstochowa...

    mehr ...
  • QUALITÄT UND PRECISION DANK MODERNER TECHNOLOGIE

    QUALITÄT UND PRECISION DANK MODERNER TECHNOLOGIE

    Hemar zeichnet sich durch einen modernen Maschinenpark aus, der vollständig durch die neuerster Generation nummeral gesteuerter ...

    mehr ...
  • DIE ERFAHRUNG UND PROFESSIONALITÄT

    DIE ERFAHRUNG UND PROFESSIONALITÄT

    Heute ist Hemar eine sich entwickelnde Firma, welche 190 Arbeiter beschäftigt. Wir haben ein qualifiziertes Personal an Ingenieuren auf Führungspositionen...

    mehr ...